. .

Flüge von Graz (GRZ)

Aktuell heute 24.05.2019
geplantnachFlugnr.Fluggesellschaft
Am ausgewählten Datum sind zu diesem Zeitpunkt keine Flüge mehr verfügbar.

Flüge nach Graz (GRZ)

Aktuell heute 24.05.2019
geplantvonFlugnr.Fluggesellschaft
22:55Palma de MallorcaHG3065 Niki
22:55Palma de MallorcaAB3065 Air Berlin
23:15WienVO975 Austrian Arrows
23:15Frankfurt/MainLH3636 Lufthansa
23:15Frankfurt/MainSK3723 SAS Scandinavian Airlines
23:15WienOS975 Austrian
23:15Frankfurt/MainBD3436 bmi
23:15Frankfurt/MainSQ2086 Singapore Airlines
23:15WienBD2785 bmi
23:15Frankfurt/MainNH6111 All Nippon Airways

Flüge von Graz (GRZ)

Der Flughafen Graz-Thalerhof (IATA-Code: GRZ, ICAO-Code: LOWG) ist in Österreich nach Wien und Salzburg der drittgrößte Flughafen. Flüge von Graz werden hauptsächlich zu innereuropäischen Metropolen oder Ferienzielen durchgeführt, der Flughafen dient als Zubringer für internationale Drehkreuze des Flugverkehrs wie beispielsweise Zürich, Wien, Frankfurt, London oder München. Die angeflogenen Urlaubsziele orientieren sich hauptsächlich am lokalen Bedarf und liegen somit zum großen Teil am Mittelmeer.

Die Flüge einer großen Zahl von renommierten und auch von relativ kleinen Fluggesellschaften werden am Flughafen Graz-Thalerhof abgefertigt, darunter beispielsweise Austrian Airlines, Lufthansa, Air Niki, Air Berlin, Croatia Airlines und Ryanair.

Die ersten Flüge von Graz aus wurden schon ab 1914 durchgeführt. Während seiner wechselhaften Geschichte wurde der Flughafen oftmals militärisch genutzt, seit dem 1. Januar 2008 werden auf ihm jedoch nur noch zivile Flüge durchgeführt.

Eine Besonderheit des Flughafens ist seine Basis: Er wurde auf den Überresten einer alten römischen Villa errichtet, die den Namen Thalerhof trug, der dann auch in den Namen des Flughafens übernommen wurde. Dieses römische Herrenhaus wurde vor etwa 1800 Jahren erbaut und war das Zentrum eines großen landwirtschaftlichen Gutsbetriebes. Die Besucher des Flughafens Graz-Thalerhof können sich auf wechselnden Ausstellungen, auf denen archäologische Fundstücke der Villa präsentiert werden, über die Historie des Ortes informieren.