. .

Flüge von Lugano-Agno (LUG)

Aktuell heute 18.01.2017
geplantnachFlugnr.Fluggesellschaft
07:20Zürich-KlotenDWT2903 Darwin Airline
07:20Zürich-KlotenSQ2923 Singapore Airlines
07:20Zürich-KlotenLX2903 Swiss
10:20CagliariDWT140 Darwin Airline
10:30Zürich-KlotenDWT2905 Darwin Airline
10:30Zürich-KlotenLX2905 Swiss
14:30OlbiaDWT100 Darwin Airline
14:55Zürich-KlotenLX2909 Swiss
14:55Zürich-KlotenDWT2909 Darwin Airline
18:25Rom-FiumicinoDWT156 Darwin Airline

Flüge nach Lugano-Agno (LUG)

Aktuell heute 18.01.2017
geplantvonFlugnr.Fluggesellschaft
10:00Zürich-KlotenDWT2902 Darwin Airline
10:00Zürich-KlotenSQ2922 Singapore Airlines
10:00Zürich-KlotenLX2902 Swiss
13:55Zürich-KlotenDWT2906 Darwin Airline
13:55Zürich-KlotenLX2906 Swiss
13:55Zürich-KlotenSQ2916 Singapore Airlines
13:55CagliariDWT141 Darwin Airline
17:50OlbiaDWT101 Darwin Airline
18:00Zürich-KlotenDWT2912 Darwin Airline
18:00Zürich-KlotenLX2912 Swiss

Flüge von Lugano-Agno (LUG)

Der Flughafen Lugano-Agno (IATA-Code: LUG, ICAO-Code: LSZA) gehört zu den sechs Flughäfen in der Schweiz, die gegenwärtig der kommerziellen Luftfahrt dienen. Bereits seit August 1938 starten und landen dort regelmäßig Flugzeuge. In der Gemeinde Agno wurde 1936 vom Luganer Flug-Verein eine ein Kilometer lange Piste und ein Flugzeughanger für zivile Linienflüge gebaut. Der Flughafen Lugano gehört damit zu den ältesten seines Landes. Nach dem zweiten Weltkrieg führten lange Streitigkeiten mit dem Pächter zur Verzögerung der geplanten Instandsetzungs- und Ausbaumaßnahmen bis in die sechziger Jahre hinein.

Seit 1983 erlebt der Flughafen Lugano einen nachhaltigen Aufschwung. Das Rollfeld wurde um weitere 350 m verlängert damit zahlreiche Flüge in europäische Metropolen starten konnten. Die beliebtesten Flugziele heute sind Zürich, Genf, Rom, Olbia, Calgliari und zahlreiche weitere Fernziele, die von den Top Airlines Swiss International Air Lines, Darwin Airline, flybaboo, Singapore Airlines, Korean Air und Etihad Airways angeboten werden.

Der Flughafen Lugano liegt in der Gemeinde Agno vier Kilometer westlich der Stadt. Autofahrer erreichen den Flughafen über die Autobahn 2, Ausfahrt Lugano-Nord. Es wird aber auch ein regelmäßiger Shuttle vom Luganoer Stadtzentrum angeboten. Auch eine tägliche Bahnverbindung der privaten Bahngesellschaft Ferrovie steht den Fluggästen zur Verfügung. Die Züge pendeln zwischen Lugano und Ponte Tresa, das sich ein Kilometer südlich des Flughafengeländes befindet.