. .

Flüge von Lübeck-Blankensee (LBC)

Aktuell heute 22.10.2017
geplantnachFlugnr.Fluggesellschaft
Am ausgewählten Datum sind zu diesem Zeitpunkt keine Flüge mehr verfügbar.

Flüge nach Lübeck-Blankensee (LBC)

Aktuell heute 22.10.2017
geplantvonFlugnr.Fluggesellschaft
Am ausgewählten Datum sind zu diesem Zeitpunkt keine Flüge mehr verfügbar.

Flüge von Lübeck-Blankensee (LBC)

Der Flughafen Lübeck-Blankensee (IATA: LBC, ICAO: EDHL) konnte in den letzten Jahren steigende Passagierzahlen verbuchen. Rund 700.000 Passagiere, bei 18.000 Flugbewegungen werden jährlich auf dem Flughafen Lübeck abgewickelt. Damit avanciert er zum wichtigsten Flughafen in Schleswig-Holstein und bedient dabei große Teile des Hamburger Raumes. Um der gesteigerten Nachfrage nachzukommen, plant die inhabende Gesellschaft den Ausbau des gesamten Flughafens. Darin inbegriffen der Ausbau der Flugbahn, Erweiterung des Terminals und weitere Parkplätze für Passagiere und Besucher.

Für die Zukunft werden auch weitere Schwerpunkte bei den Destinationen gesetzt. Zurzeit werden rund 7 Zielorte in vier Ländern angeflogen. Dieser Bereich soll bis 2020 erweitert werden, hauptsächlich will der Flughafen Lübeck dabei touristische Ziele anvisieren mit Schwerpunkt im südlichen Europa. Zurzeit werden Flüge nach Osteuropa angeboten mit Zielen wie Danzig und Kiew. Vor Ort ist hauptsächlich die Fluggesellschaft Wizzair tätig.

Durch die Anbindung an die A1 und weiterführend über die A20 ist der Flughafen Lübeck-Blankensee auch für Regionen in Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern interessant. Darüber hinaus bedient er auch Nachfragen aus dem 55km entfernten Hamburg. Per Bahn liegt 300m nah eine eigene Station, von der aus man leicht und schnell zum Hauptbahnhof Lübeck und Hamburg gelangt.