. .

Flüge von Graz (GRZ)

Aktuell heute 27.07.2017
geplantnachFlugnr.Fluggesellschaft
06:20Frankfurt/MainCL3637 Lufthansa CityLine
06:20Frankfurt/MainCO5265 Continental Airlines
06:20Frankfurt/MainLH3637 Lufthansa
06:20Frankfurt/MainOS7291 Austrian
06:20Frankfurt/MainAC9044 Air Canada
06:20Frankfurt/MainSK3720 SAS Scandinavian Airlines
06:20Frankfurt/MainBD3447 bmi
06:20Frankfurt/MainUA8901 United Airlines
06:45Scharm El-ScheichHG3792 Niki
08:50WienLO4062 LOT Polish Airlines

Flüge nach Graz (GRZ)

Aktuell heute 27.07.2017
geplantvonFlugnr.Fluggesellschaft
06:05HurghadaHG2049 Niki
08:35MünchenIQ3640 Augsburg Airways
08:35MünchenOS7300 Austrian
08:35MünchenLH3640 Lufthansa
09:30Frankfurt/MainLH3630 Lufthansa
09:30Frankfurt/MainSQ2072 Singapore Airlines
09:30Frankfurt/MainOS7292 Austrian
09:30Frankfurt/MainAC9362 Air Canada
10:00Palma de MallorcaHG3091 Niki
10:00Palma de MallorcaAB3091 Air Berlin

Flüge von Graz (GRZ)

Der Flughafen Graz-Thalerhof (IATA-Code: GRZ, ICAO-Code: LOWG) ist in Österreich nach Wien und Salzburg der drittgrößte Flughafen. Flüge von Graz werden hauptsächlich zu innereuropäischen Metropolen oder Ferienzielen durchgeführt, der Flughafen dient als Zubringer für internationale Drehkreuze des Flugverkehrs wie beispielsweise Zürich, Wien, Frankfurt, London oder München. Die angeflogenen Urlaubsziele orientieren sich hauptsächlich am lokalen Bedarf und liegen somit zum großen Teil am Mittelmeer.

Die Flüge einer großen Zahl von renommierten und auch von relativ kleinen Fluggesellschaften werden am Flughafen Graz-Thalerhof abgefertigt, darunter beispielsweise Austrian Airlines, Lufthansa, Air Niki, Air Berlin, Croatia Airlines und Ryanair.

Die ersten Flüge von Graz aus wurden schon ab 1914 durchgeführt. Während seiner wechselhaften Geschichte wurde der Flughafen oftmals militärisch genutzt, seit dem 1. Januar 2008 werden auf ihm jedoch nur noch zivile Flüge durchgeführt.

Eine Besonderheit des Flughafens ist seine Basis: Er wurde auf den Überresten einer alten römischen Villa errichtet, die den Namen Thalerhof trug, der dann auch in den Namen des Flughafens übernommen wurde. Dieses römische Herrenhaus wurde vor etwa 1800 Jahren erbaut und war das Zentrum eines großen landwirtschaftlichen Gutsbetriebes. Die Besucher des Flughafens Graz-Thalerhof können sich auf wechselnden Ausstellungen, auf denen archäologische Fundstücke der Villa präsentiert werden, über die Historie des Ortes informieren.