. .

Flüge von Düsseldorf (DUS)

Aktuell heute 12.12.2017
geplantnachFlugnr.Fluggesellschaft
13:20KosDE7656 Condor
13:20Paris-Charles de GaulleAF1607 Air France
13:20Breslau/WroclawEW3288 Eurowings
13:20Paris-Charles de GaulleAZ2885 Alitalia
13:20Breslau/WroclawLH3288 Lufthansa
13:20Paris-Charles de GaulleDL8435 Delta Air Lines
13:20Breslau/WroclawLO5404 LOT Polish Airlines
13:20Paris-Charles de GaulleMK9361 Air Mauritius
13:25RigaBT232 Air Baltic
13:30Mailand-MalpensaLH2660 Lufthansa

Flüge nach Düsseldorf (DUS)

Aktuell heute 12.12.2017
geplantvonFlugnr.Fluggesellschaft
13:25HamburgEW79 Eurowings
13:25HamburgLH79 Lufthansa
13:25HamburgA31577 Aegean Airlines
13:25MünchenAB6030 Air Berlin
13:30Istanbul-Sabiha GokcenXQ860 SunExpress
13:35AthenA3840 Aegean Airlines
13:35AthenLH5913 Lufthansa
13:35Los AngelesAB7431 Air Berlin
13:40AntalyaDE7465 Condor
13:45DubaiEK55 Emirates

Flüge von Düsseldorf (DUS)

Der Flughafen Düsseldorf International (IATA-Code: DUS, ICAO-Code: EDDL) ist mit knapp 18 Millionen Passagieren (2009) und einem Luftfrachtaufkommen von knapp 80.000 Tonnen der wichtigste und größte Flughafen in NRW und nach Frankfurt am Main und München Franz Josef Strauß der zweitgrößte in der gesamten Bundesrepublik. Mit einer Entfernung von gerade einmal 6 km vom Zentrum Düsseldorfs ist der Flughafen Düsseldorf International nicht nur sehr zentral an der Stadt Düsseldorf gelegen, sondern auch inmitten einer der größten und wirtschaftsstärksten Metropolregionen der Welt (Ruhrgebiet). Gemessen am BIP rangiert das Ruhrgebiet in Europa direkt hinter London und Paris auf Platz drei. Aufgrund der exzellenten Lage ist die Anbindung an das deutsche Autobahn- und Schienennetz hervorragend, was zu kurzen Transferzeiten führt, so dass dem Flughafen von Seiten der Experten noch enormes Wachstumspotential attestiert wird.

Derzeit wird der Flughafen Düsseldorf International von 77 verschiedenen Fluggesellschaften (allen voran Lufthansa und Air Berlin) bedient, die Passagiere und Luftfracht zu mehr als 180 Destinationen in 50 Ländern befördern. Auf nationaler Ebene werden die Flughäfen unter anderem in Berlin, Hamburg, Frankfurt und München angeflogen, auf internationaler Ebene von Miami, Toronto, Chicago und New York.

Der Flughafen kann für sich zudem den Rekord des mit 87 Metern höchsten Kontrollturmes in Deutschland verzeichnen.